Abstellflächen Planung

Planung von Abstellflächen für Mülltonnenboxen

Damit Ihre Mülltonnen von der Müllabfuhr abgeholt wird, sind einige wichtige Dinge zu beachten. Die Mülltonnen müssen von der Müllabfuhr

  • behinderungsfrei
  • gefährdungsfrei
  • auf kürzestem Weg
  • gut begehbar bzw. befahrbar

erreicht werden können.

Zaun Fackler plant mit Ihnen 

Wir helfen Ihnen bei der Planung des Mülltonnenplatzes und dessen Zugang

Mülltonennbox Edelstahl Vierkantpfosten Flachdach

Kurze strassennahe aufstellung und kurze transportwege

Mülltonnenbox Holz horizontal

Masse für Abstellfläche, Wege, Durchgänge, türen

3er Mülltonnenbox Edelstahl Lärchepfosten Flachdach

Beschaffenheit des Untergrundes / Stufen / Rampen und Beleuchtung

2er Mülltonnenbox Edelstahl Kunststoff Flachdach Moosgrün

Keine Behinderung und Gefährdungsfrei

Mülltonne im Schnee

Winterdienst

Die Abfallwirtschaftsbetriebe stellen Ihnen meistens Müllbehälter kostenfrei zur Verfügung. In der Regel bedeutet dies, dass Sie die Mülltonnen für Ihren Restmüll (schwarz), Papier (blau), Bio (braun) oder Kunststoff (gelb) in den unterschiedlichen Größen erhalten, die dann auch von der Müllabfuhr direkt bei Ihnen zu Hause entleert werden.

Damit dies reibungslos von statten gehen kann, sind einige Vorgaben – isnbesondere zu den Abstellflächen – einzuhalten. Nachfolgend finden Sie alles, was dazu notwendig ist.

Gerne unterstützen wir Sie bei Fragen!

Aufstellung nahe an der Straße

Abstellflächen von Mülltonnenbox Edelstahl

Straßennah

Was bedeutet „straßennah“? Eine Vorgabe ist, dass die Mülltonnen nicht weiter als 15 Meter vom nächstmöglichen Halteplatz des Müllwagens entfernt stehen dürfen. Sinnvollerweise gestaltet man den Abstellplatz so, dass die Mülltonnenbox direkt an der Straße steht. Dabei kann man die Müllbox so aufstellen, dass von der Innenseite des Grundstückes der Müll eingeworfen wird und von der Straßenseite der Müll durch die Müllabfuhr entnommen wird. 

Abstellflächen für Mülltonnenboxen Kunststoff

Kurzer Transportweg

Sollte der Transportweg für die Müllbehälter wegen der örtlichen Gegebenheiten länger als die 15 Meter sein, dann prüft das Abfallwirtschaftsamt vor Ort, ob die Müllabfuhr gegen eine Sondergebühr den Abfall auch von entfernteren Abstellflächen abholt. Die Gebühr wird dann auf Basis der Entfernungsmeter abgerechnet.

Abstellflächen für Mülltonnenbox Edelstahl mit Flachdach
Abstellflächen für Mülltonnenbox Edelstahl

Beschaffenheit von Untergrund, Stufen und Rampen

Die Abstellflächen für die Mülltonnenboxen müssen bodennah sein. Das heißt, dass die Müllabfuhr die Mülltonnen oder Müllcontainer nicht über Rampen transportieren. Das Gleiche gilt natürlich auch für Stufen.

Sofern die Müllbehälter nicht ebenerdigt abgeholt werden können (weil sie z.B. erhöht stehen oder in einem Keller), muss der Hausbesitzer selber dafür sorgen, dass der Müll vor der Haustüre abholbereit steht.

Beleuchtung

Haben Sie Ihre Mülltonne in einem dunklen Eck stehen, oder sogar in einem Mülltonnen-Haus, so sorgen Sie bitte dafür, dass die Müllabfuhr genügend Licht zur Verfügung hat. Sogar hierfür gibt es die Vorschrift, dass die Lampe mindestens 50 Lux haben muss und die Lichtschalter leicht und gefahrlos zu erreichen sind. 

Dies sollte aber generell kein Problem sein, da Sie selber beim Entsorgen des Hausmülls eine Lichtquelle benötigen. 

Mülltonnenbox auf einem Podest

Gerade noch geduldet ....

… ist die Aufstellung der Mülltonnenbox auf einem kleinen Podest. Wie hoch dieses sein darf, erfragen Sie bitte direkt bei Ihrem Abfallwirtschaftsbetrieb.

Zugänge und Transportwege müssen frei von Behinderung sein und keine Gefahr darstellen

  1. Damit die Müllabfuhr die Mülltonnen entleeren kann, muss am Abholtag die Tonne griffbereit, frei zugänglich und unverschlossen vor der Türe stehen. Ausnahme: dort, wo die Mülltonnenboxen eine Durchgangstüre haben, entnimmt in manchen Regionen die Müllabfuhr die Tonnen direkt aus der Mülltonnenbox und stellt diese nach dem Entleeren wieder zurück.
  2. Damit die Müllabfuhr ungehindert arbeiten kann, darf am Abholtag der Platz vor den Mülltonnenboxen oder die Abstellfläche für die Mülltonnen nicht mit anderen Dingen (Fahrräder, Kinderwagen, Fahrzeuge, etc.) blockiert werden. Im schlimmsten Fall nimmt die Müllabfuhr den Müll nicht mit!
  3. Holen die Müllmänner die Müllcontainer direkt aus dem Mülltonnen-Haus, so ist der Weg dorthin kein Hindernislauf, auch wenn die Männer sportlich sind. Das heißt, sowohl auf dem Weg als auch in dem Bereich, wo die Mülltonnen oder Müllcontainer gefahren und geschwenkt werden, dürfen keine hinderlichen Dinge sein. Insbesondere ist bei Mehrfamilienhäuser darauf zu achten, dass keine Laternenpfähle in diesem Bereich sind. 
freier Zugang zum Mülltonnen-Haus

Perfekt gelöst ...

… sehen Sie hier die Aufstellung des Mülltonnen-Hauses:

  • heller, geräumiger Zugang
  • keine Stufen oder Rampen
  • großzügiger Weg 

Winterdienst – Pflicht zum Schneeräumen

Im Winter ist es sowieso unsere Pflicht, vor dem Haus den Gehweg vom Schnee zu räumen und bei Glatteis zu streuen. Sie sollten nur darauf achten, dass an den Abholtagen der Müllabfuhr dies auch rechtzeitig geschieht. 

Mülltonnen im Schnee

So nicht!

Hier nimmt die Müllabfuhr den Müll sicher nicht mit.  

Kontakt und Rückruf

E-Mail Kontakt

Telefon Kontakt

+49 89 8124042

Montag bis Freitag

09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Fax Kontakt

+49 89 8124042

Ihre Frage / Nachricht an uns

Bitte stimmen Sie der Datenschutzerklärung zu

Print Friendly, PDF & Email